Fortbildung

Du weißt: Die Branche hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. Vor 60 Jahren wunderte man sich noch, dass Menschen bereit waren, Geld für die Behandlung ihres Tieres zu bezahlen und heute nutzen wir hochkomplexe Geräte, wie einen Kernspin- und Computertomographen zur Diagnostik.

In der Medizin gibt es laufend Fortschritte. Das bedeutet für uns: Kein Ausruhen auf dem Erreichten. Wir alle müssen uns ständig weiterbilden, um unseren Patienten die best mögliche Behandlung zukommen zu lassen. Technik und Know-How müssen gleichermaßen gefördert werden. Nicht nur wir haben eine ganze Reihe an Fortbildungen durchlaufen. Uns ist es wichtig, dass auch unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult werden. Für die KleintierKlinik Hannover ist Fortbildung ein MUSS. Dabei unterstützen wir Dich finanziell und durch Arbeitsfreistellung.

Wir nehmen nicht nur an Fortbildungen teil. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist es, unser Wissen weiterzugeben. Unsere Klinik ist eine von der Tierärztekammer Niedersachsen anerkannte Weiterbildungsstätte für den Fachtierarzt für Kleintiere und den Fachtierarzt für Reproduktionsmedizin. Außerdem für die Zusatzbezeichnungen „Augenheilkunde beim Kleintier“, „Kardiologie“ und „Dermatologie beim Kleintier“. Weiter bilden wir Tierarztfachangestellte aus und haben laufend Praktikanten.

Einen Einblick in die Fortbildungen, an denen unser Team in den letzten Jahren teilgenommen hat, findest Du auf unserer Homepage : https://www.kleintierklinik-hannover.de/fortbildungen.html.